Achtung! Edelstahl-Umlenker der Marke Fixe

fixe umlenker kl

Bei einem Ablassvorgang an der Außenwand einer Kellerhalle ist ein Kettenglied einer FIXE Umlenkeinrichtung aus Edelstahl gerissen. Nach Überprüfung aller anderen Umlenkketten an der Außenwand der Kletterhalle hat sich gezeigt, dass mehrere Umlenkketten Risse aufweisen.

Bei einem Ablassvorgang an der Außenwand einer Kellerhalle ist ein Kettenglied einer FIXE Umlenkeinrichtung aus Edelstahl gerissen. Nach Überprüfung aller anderen Umlenkketten an der Außenwand der Kletterhalle hat sich gezeigt, dass mehrere Umlenkketten Risse aufweisen.

Die betroffenen Umlenkstationen sind seit zwei Jahren im Einsatz. Aus diesem Anlass fordern wir alle Betreiber von Kletteranlagen auf, alle ihre Edelstahlumlenkketten von FIXE zu überprüfen: Erstens ob sie schon Risse aufweisen und zweitens ob sie angerostet sind.

Sollten einzelne Kettenglieder auch nur leicht korrodiert sein, besteht die Gefahr, dass sie unvermittelt brechen, auch bei geringer Belastung.

fixe umlenker

Die korrodierten Umlenkeinrichtungen aus Edelstahl müssen umgehend ausgetauscht werden. Die Betreiber betroffener Anlagen sollen sich bitte dazu mit ihrem Kletterwandhersteller oder mit folgendem Kontakt in Verbindung setzen:

Kontakt
Handelsagentur Friedering e.K.
Am Schmiedlacker 28k, D-84028 Landshut
+49 (0)871 / 43 097 198
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!